Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Seminar-

tage /

Workshops

 

 

 

 

 

 

 

 

...und hier ausnahmsweise einmal Märchen statt Bibel: 

Märchenhaft

ein kreativer Tag für Frauen

Die weisen Geschichten aus den uralten Märchen beleben unsere inneren Bilder. Mit Hilfe eines Märchens wollen wir uns an diesem Tag auf spielerische Art mit diesen Bildern beschäftigen. Wir werden Lebensthemen, Entwicklungs- und Lösungsmöglichkeiten entdecken. Die Bilder bewegen uns, sie stärken unsere Vorstellungskraft und erwecken Kreativität und Vitalität auf überraschend leichte Weise - immer wieder neu. 

Zur Teilnahme sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Bequeme Kleidung ist von Vorteil. Pausenverpflegung / Getränke bitte mitbringen. 

Zeit    Samstag, 27. April 2019, 10-17 Uhr 

Ort    Kinderkrippe GEMEINSAMSEIN

           Karl-Theodor-Str. 91, 80796 München

Teilnahmezahl    maximal 8 Personen

Seminargebühr    80,- €

            (ermäßigt 60,- € für Arbeitslose, Studenten, Auszubildende)

Anmeldung erbeten bis 20. April 2019 an Email: maerchenhaftes@t-online.de, Tel. 089 / 444 574 97 oder 089/ 74 35 78 81

Leiterinnen / Veranstalterinnen   

            Renate Ostner, Angelika Richter

            (Heilpraktikerinnen für Psychotherapie (HprG) 

 

 

Frei, endlich frei!

Einführung in Kreativen Tanz und bewegte Bibelarbeit

Offener Fortbildungstag der Regionalgruppe CAT

Frei sein! Wer will das nicht? In den verschieden Bezügen unseres Lebens, innerlich oder äußerlich, wollen wir frei sein. Nicht halt- oder bindungslos, aber frei.  Der Fortbildungstag gibt mit Hilfe des Themas Freiheit eine Einführung in die Methodik des Kreativen Tanzes und bewegter Bibelarbeit.

 

Zeit                        Sa, 20.7.2019, 9.30 - 18 Uhr

Ort                            KLVHS Petersberg, Petersberg 2, 85253 Erdweg

Referent                Sebastian Kühnen

Kosten                   35 € (nicht für CAT-Mitglieder)

Veranstalter        CAT Regionalgruppe / KLVHS Petersberg

Anmeldung erforderlich unter   www.der-petersberg.de

 

 

kämpfen spüren

Eine bewegte Erfahrung. Workshop-Tag für Jungs und Männer 

 

Kämpfen und spüren  - beides gehört unbedingt zu unserem Leben. Manchmal brauchen wir viel Kraft, ringen um dies und das, sogar mit Gott. Ein andermal benötigen wir viel Einfühlung, Sanftmut und Zärtlichkeit. Wie segensreich Kraft und Empfindsamkeit sein können, davon erzählt uns die Geschichte vom Kampf am Jabbok. 

Bewegungsunerfahrenen ermöglicht die Anleitung die Annäherung an freie Bewegung und Tanzimprovisation. In Bewegung, Übungen und Gespräch begegnen wir der biblischen Geschichte, entwickeln zugleich ein ganzheitliches Gewahrsein, stärken unseren Körperausdruck und entdecken neue Möglichkeiten der Spiritualität. Eine Entdeckungsreise für Jungs und Männer. 

Tänzerische Vorerfahrung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Neugierde und Offenheit für freie Bewegungserfahrungen und ihre Reflexion sollten aber vorhanden sein. Für Körperarbeit und Bewegungseinheiten sind bequeme Kleidung und dicke Socken hilfreich. Bitte eine Decke mitbringen, außerdem für die gemeinsame Mittagspause einen Beitrag zum kalten Buffet. 

 

Zeit         Sa, 16.11.2019, 10-17 Uhr

Ort          Evangelisch-Lutherische Erlöserkirche, Großer Saal und Kirche 

                Ungererstraße 17/13, 80802 München 

Kosten     30,- € (ermäßigt 20,- €) 

Leitung     Sebastian Kühnen

Veranstalter: Evangelisches Bildungswerk München e.V. in Zusammenarbeit mit Evang.-Luth. Erlöserkirche München-Schwabing, Kircheneintrittsstelle München. 

Anmeldung erforderlich. Bitte direkt an den Leiter: Sebastian Kühnen, Pfarrer, Tanztherapeut (BTD), B-Karate-Trainer (Shotokan), sebastian.kuehnen@elkb.de

 


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?